Gerade bei Angestellten im Büro, die den ganzen Tag vor dem Rechner sitzen, ist die Größe des Bildschirms von enormer Bedeutung. Den ganzen Tag auf einen Monitor zu schauen, der zu klein ist, kann für die Augen sehr anstrengend sein und auf längere Zeit gesehen zu Einschränkungen beim Sehen oder zu Kopfschmerzen führen. Schon bei der Anschaffung der Bildschirme für ein Büro ist es ratsam, die Größe und auch den Standort zu berücksichtigen.

Wie groß sollte ein Bildschirm sein?

Optimal ist ein 17- oder 19-Zoll-Bildschirm. Dieser bietet genügend Platz für Internet- und Büroprogramme und die Auflösung sorgt für eine größere und dadurch besser lesbare Qualität von Text und Bild. Auch wenn ein Laptop als Arbeitsplatz dient, sollte dabei der Bildschirm ebenfalls mindestens 17 oder 19 Zoll groß sein. Nicht nur bei der Arbeit, sondern auch zu Hause ist es wichtig, den Augen das Lesen am Bildschirm so angenehm wie möglich zu machen.

Neben der Größe sind aber auch noch andere Aspekte zu berücksichtigen. Die Entfernung des Nutzers zum Bildschirm kann zusätzlich dazu beitragen, dass das Sehvermögen nach dem Arbeiten am Bildschirm nicht beeinträchtigt ist. Optimal ist dabei ein Abstand zwischen 50 und 70 cm. Des Weiteren tragen auch die Lichtverhältnisse dazu bei, dass die Sehkraft eingeschränkt ist. Tageslicht gehört zu den besten Lichtquellen, doch wenn sich ein Fenster hinter dem Mitarbeiter befindet, entstehen dadurch Spiegelungen, die irritieren. Auch wenn es zu hell ist, führt das oft zu Problemen – dagegen helfen dann Vorhänge oder Jalousien.

Gerade wenn Angestellte die ganze Woche vor einem Bildschirm sitzen, sollten die Einstellungen diesen Apsekten entsprechen, da sonst bereits eine Ermüdung eintritt, bevor die Mitarbeiter wirklich produktiv und kreativ gearbeitet haben. Schließlich zählt neben der Motivation auch die Leistungsfähigkeit – das sollte Ihnen wohl einen ordentlich ausgestatteten Arbeitsplatz wert sein.

Bildquelle: tm-photo – Fotolia.com


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>