Vor allem das Büro zählt zu den Arbeitsplätzen, an denen die unterschiedlichsten Charaktere aufeinander treffen. Kein Wunder, dass es hier des Öfteren zu Streitereien kommt. Der eine nörgelt, der nächste schreit: Welcher Charakter durch welche negativen Eigenschaften auffällt und wie mit ihm umzugehen ist, um Stress und Nörgeleien aus dem Weg zu gehen, verrät der folgende Artikel.

Choleriker sind echte Schreihälse

Ein Charakter, der besonders häufig im Büro anzutreffen ist, ist der Choleriker. Dieser ist oftmals so gestresst von seinem Job, dass er bei eigentlich unbedeutenden Kleinigkeiten sofort aus der Haut fährt und beginnt, sich lauthals zu beschweren. Sobald er sich in Rage geredet hat, hilft den Kollegen nur noch eines: Abwarten und Tee trinken. Es gilt, den Choleriker nicht mit Gegenargumenten zu bombardieren, sondern ruhig und selbstbewusst zu bleiben und ein klärendes Gespräch gegebenenfalls auf später zu verschieben, wenn im Büro wieder Ruhe eingekehrt ist. In der Regel meint der Choleriker nicht immer, was er sagt, und bereut seine Reaktion schnell. Ratsam ist es deshalb, seine Worte nicht allzu persönlich zu nehmen.

Während der Parasit Ideen klaut, verbreitet die Tratschtante Gerüchte

Zu den wirklich unangenehmen Kollegen im Büro zählt neben dem Choleriker auch der Parasit. Unbeliebt macht er sich vor allem deshalb, weil er statt selbst zu arbeiten lieber die Ideen seiner Kollegen klaut und sie als seine eigenen ausgibt. Wer seine Ideen schützen möchte, sollte sie deshalb nur im Beisein weiterer Kollegen vortragen, um dem Parasiten den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Neben dem Choleriker und dem Parasiten ist auch die Tratschtante in fast jedem Büro zu finden. Sie weiß alles über jeden – und bringt diese Informationen nur zu gern unter die Leute. Ihre Klatsch- und Tratschgeschichten mögen zwar interessant oder lustig sein, dennoch ist es ratsam, nicht allzu vieles von dem zu glauben, was die Tratschtante erzählt. Oftmals haben die Geschichten nämlich weder Hand, noch Fuß – und sind eigentlich nichts weiter als heiße Luft.

Bildquelle: © Kitty – Fotolia.com


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>