Wer seine leeren Druckerpatronen verkauft, kann so seine Kasse aufbessern! Denn leere Druckerpatronen sind kein Müll, sondern bares Geld wert. Wenn Sie bislang Ihre leeren Druckerpatronen immer in den Müll gegeben haben, sollten Sie langsam anfangen und umdenken – schließlich ist es so, als wenn Sie Geld in den Müll werfen!

Und das Sammeln der leeren Behältnisse macht überhaupt keine Arbeit – einfach einige Kartuschen und Druckerpatronen in einen Karton geben; sobald dieser gefüllt ist, verpacken Sie ihn und versenden ihn an den Abnehmer. Sie bekommen das Geld nun überwiesen oder können dieses für einen guten Zweck spenden.

Geld für leere Druckerpatronen bekommen!

Heutzutage landet noch fast jede leere Druckerpatrone im Müll, auch deshalb wächst der Müllberg stetig. Doch die leeren Druckerpatronen und auch Tintenpatronen eignen sich bestens für das Recycling des Plastikanteils. Lassen Sie Ihr Umweltbewusstsein einmal zu Worte kommen und sammeln leere Drucker- und Tintenpatronen für eine bessere Welt.

Das Sammeln und Wiederverwerten von Papier und Glas ist doch heute auch für Jedermann selbstverständlich – wir fahren sogar zu den Containern und sortieren das Altglas noch einmal vor Ort nach seiner Farbe. So ist es auch mit anderen entleerten Produkten, die sonst gedankenlos im Hausmüll landen und die Umwelt schädigen.

Viele Dinge gehören nicht in den Hausmüll

Neben den Patronen und Kartuschen für den Drucker, können Sie auch alte Handys, CDs, DVDs und alle möglichen Elektrokabel zu Geld machen, indem Sie diese beispielsweise an www.geldfuermuell.de einsenden. So sieht heute aktiver Umweltschutz aus und zudem lacht auch Ihr Geldbeutel!

Die leeren Tintenpatronen, Druckerpatronen und Tonerkartuschen gehen in die Wiederaufbereitung; dort lassen sich die einzelnen Bestandteile ungiftig voneinander trennen und der Wiederverwertung zuführen. Probieren Sie es einmal aus – Umweltschutz kann so einfach sein! Mach mit und bekomme auch noch Geld für Deinen Einsatz, das lohnt sich in jedem Fall!

Bildquelle: © vloenerjung – Fotolia.com


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>