Wer die Schreibfeder oder den Kalligraphiestift beherrscht, bringt damit wahre Kunstwerke zu Papier. Ob nun ganze Briefe oder klein Gedichte, die in einem hübschen Bilderrahmen gut zur Geltung kommen – immer mehr Menschen sind von dieser Schönschreibkunst begeistert. Aber nicht nur mit den genannten Profigeräten ist es möglich, schön zu schreiben, auch mit normalem Bleistift oder gar einem Kugelschreiben kann Schrift künstlerisch ausgestaltet sein.

Kalligraphie – Schönschreiben als Hobby

Handgeschriebene Unikate mit Tinte

Niemand muss sich die verschnörkelten Buchstaben, die so typisch für die Kalligraphie sind, selbst ausdenken. Hier gibt es im Handel oder im Internet spezielle CDs zu bestellen, auf denen die gängigen Unzial- und Frakturschriften zu finden sind. Für Anfänger ist es besonders wichtig, sich die richtige Federführung anzueignen, da es ansonsten sehr leicht zu Ermüdungserscheinungen und Überanstrengungen der Schreibhand kommen kann.

Hilfreich ist ein Schreibpult, in das bündig eine Glasplatte eingelassen ist, so dass von unten eine Lichtquelle durchscheinen kann. So können Vorlagen unter das Glas gelegt werden, die dann auf das darüber liegende Papier leicht zu übertragen sind. Die Schreibplatte sollte verstellbar sein, damit der richtige Schreibwinkel wählbar ist.

Kalligraphie-Tinte in vielen Farben verfügbar

Kalligraphie-Tinte gibt es in kleine Fläschchen abgefüllt, die mit einem Schraubverschluss versehen sind, damit sie nicht eintrocknen kann. Es sind verschiedene Tintenfarben erhältlich und sogar diverse Perlmutttinten, die einen besonders schönen Effekt erzeugen. Diese Farben haben ein glitzerndes Aussehen und schimmern mal stärker und mal schwächer, je nachdem in welchem Winkel das Licht darauf fällt.

Der Perlmutt-Effekt wird erzeugt, da feinste Partikel geriebener Muschelschalen der Tinte zugesetzt sind. Für Füllfederhalter ist diese spezielle Tinte nicht einzusetzen, aber mit einem Federhalter lässt sie sich perfekt aufs Papier bringen. Gerade für festliche Schriften sind sie besonders geeignet und peppen hochwertige, handgeschriebene Einladungen noch zusätzlich auf.

Bildquelle: © PhotoSG – Fotolia.com


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>