Gerade beim Ausdrucken von Fotos ist es praktisch, wenn man diese sofort anschauen kann. Das war bis jetzt nur auf dem Gerät selber möglich, mit dem das Foto gemacht wurde.

Doch es gibt mittlerweile sogenannte Drucker für die Hosentasche.

Polaroid, mal wieder

Ein Anbieter solch praktischer und kompakter Drucker ist Polaroid. Das Unternehmen Polaroid, das durch die Sofortbildkamera berühmt wurde, geht mit dieser Entwicklung einen Schritt in die Zukunft. Mit einem Drucker, der über ein USB-Kabel oder Bluetooth die Bilder empfängt und diese sofort an Ort und Stelle in Geldbeutelgröße druckt, ist dieser Schritt vollzogen. Ein solcher Drucker ist nur deshalb möglich, weil dieser keine Tintendruckköpfe beinhaltet, also tintenlos druckt. Einfach unterwegs die gerade geschossenen Bilder ausdrucken! Eine selbstklebende Folie auf der Rückseite der Bilder lässt die Ausdrucke nicht nur besondere Momente aufzeigen, sondern zu einem praktischen Aufkleber werden.

Auch Dell bietet Drucker für die Hosentasche

Neben Polaroid hat auch das Unternehmen Dell mit einem handlichen und kleinen Drucker viel Aufsehen erregt. Auch hier schafften es Entwickler, einen Drucker zu entwickeln, der problemlos in die Hosentasche passt und sofort das Ausdrucken von Bildern ermöglicht. Der sogenannte Dell Wasabi PZ310 druckt laut Aussage von Dell randlose Bilder in weniger als einer Minute. Mit einer Größe von 122 x71 x 23 mm ist das Mitnehmen in der Hosentasche gar kein Problem. Damit müssen Fotografen nicht mehr bis zu Hause warten, um Freude an ihren Bildern zu haben. Immer und überall können schöne Fotos überzeugen und Spaß machen.

Bildquelle: © Ralph Maats – Fotolia.com

 

Schlagwörter: , , , ,
Kategorie:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>